Ge:Net GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 403 in Halle A1

05. März 2018 08:17

Höchster frei stehender Windmessmast in Norddeutschland

Umfangreichstes Projekt von Ge:Net

Ge:Net hat erfolgreich einen weiteren frei stehenden Windmessmasten nahe der deutschen Nordseeküste errichtet.

Im Sommer 2017 kam unser Kunde mit einer Angebotsanfrage zu einem frei stehenden Windmessmasten auf uns zu. Niemand ahnte, dass daraus das bisher umfangreichste Projekt der Firmengeschichte entstehen würde.

Schon im August kam der Auftrag mit herausfordernden Zielen: 

1. Der Mast sollte noch in diesem Jahr errichtet werden.

2. Es gab bereits ein Fundament, das nicht unseren Vorgaben entsprach.

Wir haben die Herausforderung angenommen und ein Übergangsstück für das bestehende Fundament zu dem frei stehenden Mast mit 110m Höhe entwickeln lassen. Der Auftraggeber hat von Anfang an klar gemacht, dass nur höchste Qualität in Frage kommt und alle Planungs- und Produktionsschritte streng von ihm überwacht werden würden.

Gerne haben wir uns diesen Aufgaben gestellt und alle Qualitätsansprüche erfüllt.

Spannend wurde es noch einmal im Oktober. Obwohl wir bereits unter Hochdruck arbeiteten war die Errichtung zeitlich nicht mehr in 2017 möglich. Um unserem Kunden trotzdem gerecht zu werden haben alle noch einmal nachgelegt und die Anlieferung der ersten Mastteile wurde für die Kalenderwoche 49 möglich gemacht.

Anfang Dezember wurden die Krane für die Errichtung bestellt, zwei Mastschüsse am Boden zusammengeschraubt dann war es am Freitag, den 15.12.2017 soweit: Der Mast wurde erfolgreich errichtet.

Content

Ge:Net GmbH

Altenbraker Ring 7
D-38678 Clausthal-Zellerfeld


Telefon: +49 (0)5323 / 94 86 55
Telefax: +49 (0)5323 / 94 86 56

E-Mail: info(at)genetworld.com

Kontaktformular